Alcatel Temporis IP151 IP Telefon PoE ATL1414639

Alcatel Temporis IP151 IP Telefon PoE ATL1414639

Alcatel
Einstiegs IP Telefon mit Display
Sofort lieferbar. In 1 - 3 Werktagen bei Ihnen

53,41 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
63,56 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Beschreibung

Highlights:

  • 158x57 beleuchtetes, grafisches Display
  • 2 SIP-Konten
  • Stromversorgung via Ethernet (PoE)
  • Vollduplex-Freisprechen
  • RJ9 Headset-Buchse und Headset-Taste
  • Anrufliste: 100 Einträge (empfangen, gewählt, verpasst)
  • Telefonbuch: lokal (1000 Einträge, zum Herunterladen), LDAP
  • Integrierte Sprachen: 10


Datasheet:

IP151G
Sie möchten Ihre Institution mit benutzerfreundlichen Telefonen ausrüsten? Dann entscheiden Sie sich für das Alcatel Temporis IP150 oder Temporis IP151. Diese Telefone wurden speziell auf die Bedürfnisse des Hotel- und Gastgewerbes abgestimmt. Die vielen Vorzüge werden Sie begeistern. Die große Kompatibilität mit den bereits existierenden IP-Systemen garantiert darüber hinaus eine saubere und problemlose Integration in Ihre Telefoninfrastruktur..

Function SupportMehrere Anrufe gleichzeitig (bis zu 6) | 10 Funktionstasten, 5 davon zweifarbig beleuchtet (bis zu 18 virtuelle Tasten) | 10 Kurzwahltasten (gedrückt halten) | Warnanzeigen (eingehender Anruf, MWI, kein Dienst, Headset, Stummschaltung) | Stummschaltung, Warteschleife, Weiterleitung, Makeln, Rufumleitung, Wahlwiederholung, 3-Wege-Konferenzschaltung | 10 integrierteMelodien, herunterladbarer.wav Klingelton | Nicht stören | Autom. Rufannahme, Rückrufbeibesetzt, Rückrufausder Mailbox | Gegensprechen, Mehrfach-Paging | Lautstärkeregelung (Hörer, Freisprecheinrichtung, Headset, Klingeltöne) | Rufnummerpläne | Anonymer Anruf, ACR | Systemlogo oder benutzerdefiniertesLogo | XML-Browser, Action URLs, URI-Befehle | Tastensperre(3 Stufen) | Hotline-Funktion
IP PBX IntegrationNetzwerkkonferenz | Besetztlampenfeld, Teamfunktion, Nichtstören, Funktionssync. | Gegensprechen, Paging,Wartemusik | Rufübernahme, Anrufparken | Call Completion
Key Pad3 Softkey-Tasten(konfigurierbar mittels XML) | Menü, Warteschleife, Abbrechen | 10 programmierbare Leitungs-/Funktionstasten (18 virtuelle Tasten) | 5-teilige Navigationstaste(konfigurierbar) | Wahlwiederholung, Zugriff auf Mailbox | Tasten für Lautstärkeregelung,Stummschaltung, Freisprecheinrichtung
Interfaces2 RJ-45 Ports für automatische Erkennung 10/100Mps (einer für LAN einer für PC) | 1 RJ-9 Port für den Anschluss des Hörers | 1 RJ-9 Port für den Anschluss des Headsets | 5V DC Netzeingangsbuchse
Technische SpezifikationenVoIP-Protollfunktionen: SIPv2 (RFC3261) | Sprachfunktionen: G722, G711A, G711u, G726, G729ab, iLBC | Vollduplex-Freisprechen | Netzwerkfunktionen: DHCP/Statisch/PPPoE | IPv4/IPv6 | DNS Srv, Support für redundanten Server | STUN | DTMF: Inband, RFC2833, SIP-Info | 802.1x, LLDP, Portspiegelung | QOS 802.1p/Q, DSCP | Sicherheitsmerkmale: TLS | SRTP | HTTPS mit gegenseitigerZertifikat-Authentisierung | Hochladenvon Server-und Client-Zertifikaten | AES-Verschlüsselung Konfig.-Datei | 2-stufige Zugangsprivilegien (Benutzer/Admin) | Maskierung gewählter Passwörter
Konfiguration und VerwaltungZuweisung IP-Adresse: DHCP, StatischeIP, PPPoE Konfigurationshilfe: Tastatur | Webbrowser-Verwaltung (Admin/Benutzer), HTTP/HTTPS | Autom. Bereitstellung mit HTTP/HTTPS/TFTP, APRT-Support | TR069 | Pcap-Tracing, Systemprotokoll
Physisch & UmgebungInstallation: Verstellbare Stütze mit unterschiedlichen Positionen: 2 | Wandmontage möglich | Stromversorgung via Ethernet: 802.3af | Netzadapter: AC 100-240V Eingang, 5V DC/1500mA Ausgang (nicht enthalten, separat erhältlich) | Betriebstemperatur: -5 bis 45ºC | Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb: bis zu 95% nicht | kondensierend Lagerungstemperatur: bis zu 60ºC
Art.No.: VOALCAIP151

Zuletzt angesehene Produkte


SnomGrandstreamberonetXorcomYamahaGerdesSirrixYeastarStarfaceHSTRevolabsJabra GN