HST SAPHIR V 2xS2M PCIe SA5GML/2

HST SAPHIR V 2xS2M PCIe SA5GML/2

HST
Saphir V / 2xS2M ohne Fax-Option, PCI Express
Sofort lieferbar. In 1 - 3 Werktagen bei Ihnen

2.922,15 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
3.477,36 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Beschreibung

Technischer Überblick

  • Busformat 32 Bit PCI Express
  • Plug & Play Installation
  • 2 S2M-Schnittstelle
  • Durch Kaskadierung bis zu 60 B-Kanäle
  • Unterstützung von TE- und NT-Mode per Software schaltbar
  • Anschaltung an Telefonanlagen über Q.SIG
  • Treiber für Windows 2000/XP/Vista/Windows 7 und Server 2003/2008 mit 64 bit
  • CAPI 2.0
  • DTMF, optional Fax G3
  • RoHS konform gemäß Richtlinie 2002/95/EG

SAPHIR V - Leistungsfähige Sprach- und Datenkommunikation

Leistungsstarke und zuverlässige ISDN-Adapter bilden einen wichtigen Part bei der Realisierung komplexer und verzweigter Unternehmensnetzwerke. High Soft Tech, Pionier in Sachen ISDN und VoIP, bietet mit der ISDN-Adapterfamilie Saphir bereits seit langem professionelle Kommunikationslösungen.

Speziell für den Bereich der Sprachanwendungen wurden in die Treibersoftware die Supplementary Services vollständig integriert. Alle Funktionen, die ein leistungsfähiges IVR- bzw. ACD-System (Interactive Voice Response/Automatic Call Distribution) benötigt, stehen damit für die Konzeption Ihrer Lösung zur Verfügung. Eine klassische Telefonanlage ist also für den Betrieb eines IVR-/ACDSystemes oder einer Unified Messaging Lösung nicht mehr erforderlich.

Die in die Treibersoftware integrierte Switching-Matrix erlaubt eine flexible Vermittlung und Steuerung von bis zu 60 Gesprächen gleichzeitig. Neben herkömmlichen Punkt-zu-Punkt Verbindungen können auch beliebig Broadcast-, Multicast- und Konferenzszenarien geschaltet werden (Switching & Conferencing). Die Attraktivität Ihrer Sprachanwendung für die Endanwender wird durch die Nutzung dieser technischen Raffinessen wesentlich erhöht.

Die S2M-Schnittstelle kann beliebig für den TE- oder NT-Mode konfiguriert werden. Die Saphir V kann im im NT-Mode direkt mit Telefonanlagen verbunden werden. Die Kommunikation erfolgt über das Protokoll Q.SIG. So wird eine optimale und reibungslose Kombination mit der vorhandenen Telefonie-Infrastruktur und den neuen Möglichkeiten der VoIP-Kommunikation zur Verfügung gestellt.

Als Option ist zusätzlich die virtuelle ISDN-Karte SaphirVOIP verfügbar. Mit bereits vorhandenen CAPI-Anwendungen lassen sich somit auf einfache Weise leistungsfähige VoIP-Lösungen realisieren.

 

Downloads

Art.No.: VOHSTSA5GML2

Zuletzt angesehene Produkte


SnomGrandstreamberonetXorcomYamahaGerdesSirrixYeastarStarfaceHSTRevolabsJabra GN