HST SAPHIR III ML 4S0 PCIe SA3FML/4F

HST SAPHIR III ML 4S0 PCIe SA3FML/4F

HST
Saphir III ML/ 4 S0 Ports mit Fax-Option, PCI Express
Sofort lieferbar. In 1 - 3 Werktagen bei Ihnen

644,58 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
767,05 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Beschreibung

Technischer Überblick

  • Busformat: PCI Express
  • Plug & Play Installation
  • 4 S0-Schnittstellen mit Faxoption
  • Durch Kaskadierung bis zu 32 B-Kanäle
  • Unterstützung von TE- und NT-Mode
  • Anschaltung an Telefonanlagen über Q.SIG
  • Treiber für Windows 2000/XP/Vista/Windows 7 und Server 2003/2008 mit 64 bit
  • CAPI 2.0
  • DTMF, optional Fax G3

SAPHIR III ML - leistungsfähige Sprach- und Datenkommunikation

Leistungsstarke und zuverlässige ISDN-Adapter bilden einen wichtigen Part bei der Realisierung komplexer und verzweigter Unternehmensnetzwerke. High Soft Tech, Pionier in Sachen ISDN und VoIP, bietet mit der ISDN-Adapterfamilie Saphir bereits seit langem professionelle Kommunikationslösungen

Besondere Highlights für eine professionelle Sprachkommunikation über CAPI und IP

Speziell für den Bereich der Sprachanwendungen wurden in die Treibersoftware die Supplementary Services vollständig integriert. Alle Funktionen, die ein leistungsfähiges IVR- bzw. ACD-System (Interactive Voice Response/Automatic Call Distribution) benötigt, stehen somit für die Konzeption Ihrer Lösung zur Verfügung. Eine klassische Telefonanlage ist also für den Betrieb eines IVR-/ACDSystemes oder einer Unified Messaging Lösung nicht mehr erforderlich.

Die in die Treibersoftware integrierte Switching-Matrix erlaubt eine flexible Vermittlung und Steuerung von bis zu 32 Gesprächen gleichzeitig. Neben herkömmlichen Punkt-zu-Punkt Verbindungen können auch beliebig Broadcast-, Multicast- und Konferenzszenarien geschaltet werden (Switching und Conferencing). Die Attraktivität Ihrer Sprachanwendung wird durch die Nutzung dieser technischen Raffinessen für die Endanwender wesentlich erhöht.

Die S0-Schnittstellen können beliebig für den TE- oder NT-Mode konfiguriert werden. Durch den Betrieb im NT-Mode kann die Saphir III ML direkt mit Telefonen bzw. Telefonanlagen verbunden werden. Die Kommunikation erfolgt über das Protokoll Q.SIG. So wird eine optimale und reibungslose Kombination mit der vorhandenen Telefonie-Infrastruktur und den neuen Möglichkeiten der VoIPKommunikation zur Verfügung gestellt.

Als Option ist zusätzlich die virtuelle ISDN-Karte SaphirVOIP verfügbar. Mit bereits vorhandenen CAPI-Anwendungen lassen sich damit auf einfachste Weise

 

Downloads

Art.No.: VOHSTSA3FML4F

Zuletzt angesehene Produkte


Snom Grandstream beronet Xorcom Yamaha Gerdes Sirrix Askozia Starface HST Revolabs Jabra GN